eurydike e.V.

the orpheus consort -
Das Ensemble

Über uns

Das Ensemble the orpheus consort formierte sich im Herbst 2018 und hat sein Wirkungszentrum in Haan im Kreis Mettmann. Orpheus ist unser bescheidenes Vorbild: ein Sänger, der Götter, Menschen, Tiere, Pflanzen und sogar Steine betörte und der das wütende Meer und Feinde mit seiner Lyra bezwang.

Vor diesem Hintergrund haben wir uns zum Ziel gesetzt, in flexibler Besetzung bekannte und unbekannte Komponist*innen aus der Renaissance und dem Frühbarock und ihre Werke wieder aufleben zu lassen und sie historisch informiert, aber nicht losgelöst von unserer modernen Welt, aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten und zu musizieren. Dazu entwickeln wir gerne neue, teils interaktive Konzertformate für eine kleine Besetzung, um die Musik spielerisch erlebbar machen oder stellen uns in den Dienst großer Werke wie der Marienvesper von Claudio Monteverdi oder den
Musicalischen Exequien von Heinrich Schütz.

Es gibt uns in großer und kleiner Besetzung, im klassischen oder aufgebrochenen Konzertrahmen, aber immer in nahbarer Offenheit und Gesprächsbereitschaft.

"The Orpheus Consort, ein professionelles, genreerprobtes Instumentalensemble, (...), ließ die Musik in üppiger Farbvielfalt erklingen. Mindestens so schillernd wie die Mosaiken des Doms."

Termine

  • Vesper in St. Ursula in Köln 15.10.2023 || 17:00

    Historische Bläser*innen in Köln

  • Marienvesper im Kloster Steinfeld 23.5.2024 || 19:00

    Konzert mit dem Domchor Aachen

  • GruselTOCstory 1.9.2024 || 19:00

    Im Sauerland

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner